HERZLICH WILLKOMMEN
BEI HONNINGHUSET
EJER BAVNEHØJ

 

 

Honninghuset (das Honighaus) Ejer Baunehøj ist ein professionelles, 2007 gegründetes Bienenzuchtunternehmen. Unsere Bienenzucht besteht aus etwa 250 Völker und wir verkaufen sowohl Königinnen hoher Qualität als auch schmackhaften Honig. Unsere Beuten befinden sich in der Gegend um das etwas südlich von Skanderborg gelegene Ejer Bjerge in Dänemark

 

Diese Gegend zeichnet sich durch eine große Artenvielfalt aus, was den Bienen die besten Lebensbedingungen bieten. Etwa zwei Drittel unserer Bienenfamilien werden in der Zuchtarbeit für die Auswahl sowie für die Produktionsanlage von Königinnen verwendet.

 

Honninghuset zeichnet sich durch ein nachhaltiges Profil aus, das konsequent auch im alltäglichen Betrieb zum Ausdruck kommt. Es werden nur z.B. nur biologische Methoden für die Behandlung der Bienen gebraucht und das verwendete Wachs stammt aus einem ökologischen Wachsbestand.

 

Gegründet habe ich, Jakob Germundsson, Honninghuset im Jahr 2007. Seit 1995 bin ich von Bienen und ihrem fantastischen Leben fasziniert. Während die Bienenzucht anfangs aus nur zwei Völker bestand, hat sie sich seitdem markant weiterentwickelt bis ich 2015 schließlich mein Hobby zum Beruf machen konnte und seitdem in Vollzeit als Bienenzüchter arbeite.

 

 

 

KÖNIGINNENZUCHT

 

In 25 Jahren als Bienenzüchter konnte ich viel Erfahrung und Wissen sammeln, die mir das praktische Arbeiten mit Bienen und ihr Lebenszyklus vermittelt haben. Dieses Wissen bildet heute das professionelle Fundament unserer Bienenzucht.
Besonderen Wert lege ich bei der Zucht auf gute und vitale Bienen.


Um ein gutes Zuchtergebnis zu erzielen bedarf es insbesondere Geduld und Beharrlichkeit. Dies wird zum Beispiel daran deutlich, dass es vier bis sechs Jahre dauert, bevor ein neues Zuchttier in meiner Bienenzucht verwendet werden darf.


Ich betreibe meine Königinnenzucht mit Ausgangspunkt in der Buckfast-Methode, die der englische Mönch Adam im 20. Jahrhundert im Kloster Buckfast Abbey entwickelte – daher der Name Buckfastbiene.


Bei der Buckfastbiene handelt es sich nicht um eine Rassebiene, sondern um eine Kombinationsbiene und Zuchtmethode.
Die Eigenschaften der verschiedenen Bienenrassen werden verwendet um künftige Zuchttiere zu formen. Später werden die Königinnen frei gepaart, was den vielen Bienenzüchtern gute Eigenschaften beschert.

 

MEINE ZUCHTKRITERIEN


Hygienisches Verhalten
Vitalität
Honigertrag
Schwarmträgheit
Friedlichkeit
Wabenfestigkeit



BIENENKÖNIGINNEN WERDEN GELIEFERT AN:


Sowohl kleinere Bienenzüchter als auch große, professionelle Züchter.

 

Meine Produktionsanlage zur Herstellung guter und vitaler Königinnen besteht aus einer Anfängerbiene mit zwei Förderfamilien, zu denen die zwei Tage alten Bienenlarven gesetzt werden. Nach einem Tag werden die Zellen zu starken Finish-Familien umgesetzt, bei denen sie vollendet werden.
Im Anschluss daran kommen die versiegelten Zellen in die Brutmaschine, in der sie bis zum Schlüpfen bleiben.


Ich paare meine Königinnen in Bienenhäusern frei, in einem Bereich in dem es einen großen Drohnendruck mit einer Mischung aus verschiedenen ausgewählten Zuchtlinien gibt. Dadurch erziele ich hinsichtlich Vitalität und Paarung das beste Ergebnis.


Um in meiner Zuchtarbeit neues Blut zu bekommen wird laufend neues Zuchtmaterial von außen zugeführt.
Ich pflege und frische meine Zuchtlinien auf indem ich auf Tunø, Glænø, Manø und Helnæs Inselpaarungen durchführe.


Ich nehme am Test von Nutzbienen bei Dänemarks Bienenzüchterverein (Danmarks Biavlerforening) teil.


Unten sehen Sie unsere Zuchtergebnisse der vergangenen Jahre:

 

 

DER HONIGPROZESS

 

Die Bienen sammeln in vielen verschiedenen Blumen Nektar. Im Stock wird der Nektar von den Bienen mit Hilfe von Enzymen aus dem Honigmagen der Bienen in Honig umgewandelt.


In der Regel steht der Honig für die Ernte bereit wenn die Honigwaben zu zwei Dritteln versiegelt sind. Dies tun die Bienen mit einer kleinen Wachsschicht. Bevor der Honig aus den Waben geschleudert wird, wird die kleine Wachsschicht auf den versiegelten Zellen entfernt. Der Honig kann nun in die Honigschleuder geschleudert werden.


Anschließend werden kleine Wachspartikel aus dem Honig gesiebt. Der frisch geschleuderte Honig ist vollständig flüssig, wird aber im Laufe weniger Wochen fester. In dieser Zeit wird der Honig gerührt. Wie lange der Honig gerührt wird hängt von der Temperatur und der Art des Honigs ab.


Durch das Rühren wird verhindert, dass sich zu große Kristalle im Honig bilden und der Honig zu hart wird.
Die Kristalle im Honig sind Geschmacksträger, weshalb es wichtig ist den ganz richtigen Zeitpunkt für das Zapfen zu finden.

 

Frügsommerhonig - 400g

Dieser Honig stammt aus dem Gebiet um Ejer Bjerge bei Skanderborg. Dänemark
Im Frühsommer, Mai und Juni, fliegen die Bienen aus und sammeln Nektar von Löwenzahn, Raps, Weißdorn wie auch der Dänischen Flora. Dadurch wird der Honig mild und schmackhaft.

Sommerhonig - 400g

Dieser Honig stammt aus dem Gebiet um Ejer Bjerge bei Skanderborg. Im Sommer, Juli und August, fliegen die Bienen hinaus und sammeln Nektar in Klee, Schmalblättrigem Weidenröschen sowie der wilden Flora in Dänemark.
Die Trachtgrundlage im Sommer macht den Honig zu einem aromatischen und vollen Geschmackserlebnis.

Heide-Honig - 400g

Dieser Honig stammt aus den Heidegebieten Jütlands an der Nordsee. Im Spätsommer, August und September, fliegen die Bienen aus und sammeln Nektar in der Heide der dänischen Heidelandschaft.
Dadurch wird der Honig zu einem einzigartigen und würzigen Geschmackserlebnis.

Frügsommerhonig - 240g

Dieser Honig stammt aus dem Gebiet um Ejer Bjerge bei Skanderborg. Dänemark
Im Frühsommer, Mai und Juni, fliegen die Bienen aus und sammeln Nektar von Löwenzahn, Raps, Weißdorn wie auch der Dänischen Flora. Dadurch wird der Honig mild und schmackhaft.

Sommerhonig - 240g

Dieser Honig stammt aus dem Gebiet um Ejer Bjerge bei Skanderborg. Im Sommer, Juli und August, fliegen die Bienen hinaus und sammeln Nektar in Klee, Schmalblättrigem Weidenröschen sowie der wilden Flora in Dänemark.
Die Trachtgrundlage im Sommer macht den Honig zu einem aromatischen und vollen Geschmackserlebnis.

Heide-Honig - 240g

Dieser Honig stammt aus den Heidegebieten Jütlands an der Nordsee. Im Spätsommer, August und September, fliegen die Bienen aus und sammeln Nektar in der Heide der dänischen Heidelandschaft.
Dadurch wird der Honig zu einem einzigartigen und würzigen Geschmackserlebnis.

HÄNDLER MEINES HONIGS

Spisekammeret

Thonbogade 19 8700 Horsens

Butik Værdig

Bytorvet 24 8680 Ry

Bring Bag Esbjerg

Torvegade 33, 6700 Esbjerg

Hos Købmanden Hylke ApS

Hylkevej 52, 8660 Skanderborg

Skanderborg Helsekost

Adelgade 132, 8660 Skanderborg

Helsekosten Viborg

Sankt Mathias Gade 28, 8800 Viborg

Jordens Frugter

Tordenskjoldsgade 21, 8200 Aarhus N

KAGEHUSET HOVEDGÅRD

Ørridslevvej 1, 8732 Hovedgård

KAGEHUSET ØSTBIRK

H.C.Andersensvej 2C, 8752 Østbirk

KAGEHUSET GEDVED

Skanderborgvej 1, 8751 Gedved

KAGEHUSET EGEBJERG

Langagergård 5 , 8700 Horsens

KAGEHUSET STENSBALLE

Sundgårdsvej 1, 8700 Horsens

Dagli brugsen Tebstrup

Horsensvej 101, 8660 Skanderborg



Det er muligt at købe honning på spande i store mængder, kontakt os for mere information.

REZEPTE

 

Honig lässt sich großartig und auf vielfältige Art bei der Zubereitung von Mahlzeiten verwenden.
Unten haben wir einige Rezepte ausgesucht die Honig enthalten.

Honning IsDronningens KaffeGrovbrød med honningSvinekød i honning og ingefærSports drik bee stitch

SHOP

 

Am Montag bis Donnerstag geht die Post als so genannte „Schnellpost“ heraus. Ausnahme: Feiertage.

Beim Verkauf ans Ausland kommen 800 DKK für tierärztliche Dokumente plus Versand hinzu.

 

Bei Unternehmen außerhalb Dänemarks, aber innerhalb der EU, die der Mehrwertsteuerpflicht unterliegen, wird die Mehrwertsteuer nach Angabe der USt-IdNr. vom Preis abgezogen.

Bitte geben Sie Ihre USt.-IdNr. beim Ausschecken im Kommentarfeld an.

 

Rabatt 10% beim Kauf von 10 Stück, 15 % beim Kauf von 50 Stück.

Der Rabatt geht aus der endgültigen Rechnung hervor, die Sie bei Erhalt Ihres Pakets bekommen.

 

Preise in dänischen Kronen. 1 Euro = ca. 7,5 DKK je nach Kurs.

Shop

Shop

10 piecessave 10%

Verkauf von Zellen von neuen Ablegern und Bienenfamilien

 

Mindestverkauf 5 Stück. Wird nicht mit der Post verschickt, nur zur Abholung

 

Von ca. 23. Mai bis 18. Juli

Rufen Sie vorher an und vereinbaren Sie einen Abholtermin.

 

Verkauf nur innerhalb Dänemarks

PreisDKK125

UNGEPAARTE KÖNIGINNEN

10 piecessave 10%

Verkauf ungepaarter Königinnen von ausgewählten Zuchtlinien

 

Von ca. 27. Mai bis 18. Juli

Für dieses Jahr ausverkauft

PreisDKK125

GEPAARTE KÖNIGINNEN

10 piecessave 10%

Verkauf gepaarter Königinnen von ausgewählten Zuchtlinien. (Frei gepaart)

 

Verkauf von ca. 28. Juni bis 10. September oder so lange der Vorrat reicht.

PreisDKK375

Tilsætnings vejledning

 

DETTE BIKORT ER BEVIS PÅ, AT DE DRONNINGER DU HAR MODTAGET ER AVLET MED FOKUS PÅ

 

  • Hygiejnisk adfærd
  • Vitalitet
  • Honning udbytte
  • Sværmtræghed
  • Fredelighed
  • Tavlefasthed

 

Vi deltager i DBF’s test af brugsdronninger.
Se avlsoplysninger på vores hjemmeside: min-honning.dk.

BIKORT - PARRET

 

Du har nu modtaget en dronning fra Queen Bee - Honninghuset Ejer Bavnehøj. Vi er glade for, at du har valg at handle hos os. Du fortjener som biavler de bedste forudsætninger for et godt resultat. Se vejledningen nedenfor: Din dronning har været undervejs et stykke tid. Derfor er det bedst at tilsætte dronningen til bifamilien, samme dag som du modtager den. Dog er det muligt at vente 1-3 dage. Opbevar dronningen i skyggen og ved stuetemperatur. Giv den en til to dråber vand pr. dag uden på buret.

 

TILSÆTNING AF PARRET DRONNING

 

DER FINDES FLERE METODER, HER BESKRIVES TO FORSKELLIGE.

 

METODE 1

 

Den sikreste måde er at etablere en aflægger. Etabler en aflægger 1-2 dage før du modtager dronningen. Dette gøres nemmest på følgende måde alt efter årstid:

 

1. JUNI - 1 blandet yngeltavle, 1 pollen/fodertavle samt bier fra 2 yngeltavler.

 

1. JULI - 3 yngeltavler med alle stadier af yngel, 1 pollen/fodertavle samt bier fra 2 yngeltavler.

 

Efter 15. juli skal aflæggeren bestå af 3 yngeltavler med alle stader af yngel, 1 pollen/ fodertavle samt bier fra 3 yngeltavler som rystes over i den nye familie.

 

A Fjern splitten i enden af indføringsburet, og sæt det ned mellem tavlerne, således at bierne kan gnave den nye dronning ud.

 

B Bifamilien fodres herefter med 2,5 kg foderdej.

 

C Vent med at åbne bifamilien til der er gået 7 dage. Tjek derefter om dronningen er i æglægning.

 

METODE 2

 

Det er også muligt at skifte en parret dronning ind i en eksisterende familie. Fjern den gamle dronning 1-2 dage før modtagelsen af den nye dronning, og følg punkt A. Er der ikke træk, er det en god ide at fodre lidt, med foderdej eller 50% sukkervand. Er bifamilien uden en dronning fra starten, så tjek den grundigt for celler og uparrede dronninger. Disse klemmes inden tilsætning af ny parret dronning. Følg herefter punkt A og B.

 

OBS. Efter 1. august kan man ved metode 1 og 2 skifte dronningen ind, samme dag som du modtager den.

BIKORT - UPARRET

 

Du har nu modtaget en dronning fra Queen Bee - Honninghuset Ejer Bavnehøj. Vi er glade for, at du har valg at handle hos os. Du fortjener som biavler de bedste forudsætninger for et godt resultat. Se vejledningen nedenfor: Din dronning har været undervejs et stykke tid. Derfor er det bedst at tilsætte dronningen til bifamilien, samme dag som du modtager den. Dog er det muligt at vente 1-3 dage. Opbevar dronningen i skyggen og ved stuetemperatur. Giv den en til to dråber vand pr. dag uden på buret.

 

TILSÆTNING AF UPARRET DRONNING

 

A Etabler en aflægger 7-9 dage før du modtager dronningen. Dette gøres nemmest på følgende måde alt efter årstid:


1. JUNI - 1 forseglet yngeltavle, 1 pollen/fodertavle samt bier fra 2 yngeltavler.

1. JULI - 3 yngeltavler med alle stadier af yngel, 1 pollen/fodertavle samt bier fra 2 yngeltavler.

 

Efter 15. juli bruges der kun parrede dronninger, da familien ellers ikke kan nå en størrelse, hvor den kan overvintre hensigtsmæssigt.


B Efter aflæggeren har stået 7-9 dage tjekkes alle tavlerne for dronningeceller. Dette sker ved at alle bierne rystes af tavlerne, og eventuelle dronningeceller fjernes. Dronningen er nu klar til at blive tilsat.


C Fjern splitten i enden af indføringsburet, og sæt det ned mellem tavlerne, således at bierne kan gnave den nye dronning ud.

 

D Bifamilien fodres herefter med 2,5 kg foderdej.

 

E Vent med at åbne bifamilien til der er gået 18 dage. Tjek derefter om dronningen er parret. Er den ikke parret klemmes dronningen. Bierne er nu så gamle, at de ikke kan opfostre en ny uparret dronning, så familien slåes sammen med en anden og man starter forfra med en ny aflægger.